Kuratorium Knochengesundheit e.V.

Für den Health Media Award 2012 nominiert
Veröffentlicht: 29.06.2012

"Knochen. Körper. Mensch! Der Osteoporose begegnen", der Patientenfilm des Kuratorium Knochengesundheit e.V. ist für den Health Media Award 2012 nominiert. Der Health Media Award wird einmal jährlich für Bestleistungen im Bereich der Gesundheitskommunikation vergeben. In diesem Jahr steht der Wettbewerb unter der Schirmherrschaft von Dr. Norbert Blüm, ehemals Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung.

Osteoporose ist eine ernstzunehmende Krankheit. Nach Schätzungen gibt es in Deutschland in der Altersgruppe der über 50-jährigen 7,8 Millionen Betroffene mit einer Osteoporose. Knochenbrüche, Schmerzen und Funktionseinschränkungen können die Folge sein. Besteht eine verminderte Belastbarkeit wie bei einer Osteoporose, dann können bereits Bagatellunfälle im täglichen Leben zu Knochenbrüchen führen. Noch häufiger sind Wirbelkörpereinbrüche. Sie sind mit heftigen Schmerzen verbunden und führen zu Funktionseinschränkungen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens.

Der Patientenfilm "Knochen. Körper. Mensch! Der Osteoporose begegnen" informiert auf sehr anschauliche Weise über die Risikofaktoren der Knochengesundheit und die aktuellen Möglichkeiten, einer Osteoporose und möglicher Knochenbrüche aktiv zu begegnen.

Durch die schnelle Schnittfolge, überraschende Momente und die unkonventionelle Machart ist er Informations- und Motivationsfilm zugleich (Filmlänge: 45 min.). Zielgruppen des neuen Films sind Ärzte, Kliniken, Therapeuten, Gesundheitsfachkräfte, Patienten, Selbsthilfegruppen und Rehabilitationssportvereine.

Die DVD – Knochen. Körper. Mensch! – Der Osteoporose begegnen - kann zum Preis von 12,95 Euro, zuzüglich Portokosten in Höhe von 2,20 Euro bestellt werden beim Kuratorium Knochengesundheit e.V, Leipziger Straße 6, 74889 Sinsheim unter der Telefon-Nummer 07261/9217-0 von Mo.- Fr. von 8.30 bis 12.30 Uhr oder per Mail unter: info@osteoporose.org